Lebensmittelpreise

Wohin geht die Fahrt?

IMAGO / blickwinkel

Das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) lässt mit einer Untersuchung aufhorchen, der zufolge in Österreich Preissteigerungen von bis zu 3,8 Prozent möglich sind. Damit bricht eine bekannte Diskussion erneut über die Branche ein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats