Quartalsbericht

ForFarmers hofft auf Polen

Der Mischfutterhersteller fürchtet sinkende Herdenzahlen in den Niederlanden.
Bild: ForFarmers
Der Mischfutterhersteller fürchtet sinkende Herdenzahlen in den Niederlanden.
Nach einem schwachen ersten Halbjahr konnte ForFarmers im dritten Quartal besser abschneiden. Mit Sorge verfolgt das Unternehmen die Debatte übe
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats