Quartalsbilanz

Saatgut beflügelt Corteva

Maissaatgut war insbesondere in Nordamerika sehr gefragt.
Foto: imago images / Chromorange
Maissaatgut war insbesondere in Nordamerika sehr gefragt.

Der US-Agrarkonzern Corteva ist mit dem 1. Quartal 2020 mehr als zufrieden. Der Umsatz legte zweistellig zu. Vor allem das Saatgutgeschäft in Nord- und Südamerika hat zu dem Ergebnis beigetragen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats