Quartalszahlen

Hohe Düngerpreise geben K+S Auftrieb

Mit den neuen Schüttgutwaggons transportiert K+S Kalidünger von den Produktionsstätten an die Umschlagorte.
Foto: K+S
Mit den neuen Schüttgutwaggons transportiert K+S Kalidünger von den Produktionsstätten an die Umschlagorte.

Der Kasseler Düngerhersteller hebt nach einem guten 2. Quartal seine Ergebnisprognose an. Höhere Preise und gestiegene Absatzmengen bei Düngemitteln sind die Treiber.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats