Ranking

Das sind Deutschlands größte Brauereien

Die Bierbranche konnte im sonnigen Sommer 2018 ihren Absatz in Deutschland um 1,4 Prozent steigern. Hier sehen Sie, wer zu den Gewinnern gehört.

Hier kommt ein Ranking der größten Bierproduzenten in Deutschland. Gemessen wurden die Konzerne an ihrem Inlandsabsatz in Hektolitern. An der Spitze des von der Lebensmittelzeitung erstellten Rankings steht die Radeberger-Gruppe, die Marken wie Jever und Schöfferhofer im Sortiment hat. Die Darguner Brauerei aus Mecklenburg-Vorpommern konnte mit einem Zuwachs von 6,8 Prozent das größte Absatzwachstum verbuchen.

Ranking: Die größten Bierproduzenten Deutschlands



Das Ranking umfasst neben normalem Bier auch alkoholfreies und Malzbier. Insgesamt steigerten die führenden Braugruppen Deutschlands ihren Absatz 2018 um 1,4 Prozent. Die 15 größten Bierproduzenten verkauften 58,8 Mio.hl. Gerstensaft am deutschen Markt.

Die Branche sieht sich weiterhin mit Herausforderungen konfrontiert: Die Bevölkerung im Land wird älter, die Menschen gehen weniger aus und die Getränkeauswahl wächst. Das alles drücke die Nachfragen nach unten, monierte der Geschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes, Holger Eichele.




Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats