Salmonellen

Veterinäramt gibt erste Entwarnung

Zur möglichen Kontamination von Rapsexpeller der Kieler Ölmühle, Raps Ölsaatenverarbeitungs GmbH (RÖV,  geben die Behörden eine Unbedenklichkeit von Futtermittel bekannt. Dies betrifft auch Tiere die geschlachtet werden sollen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats