In Nordrhein-Westfalen ging die Zahl der Schweineschlachtungen gegenüber der Vorjahreszeitraum um fast 1,12 Millionen oder 8,2 Prozent auf 12,51 Millionen Tiere zurück.
jus
In Nordrhein-Westfalen ging die Zahl der Schweineschlachtungen gegenüber der Vorjahreszeitraum um fast 1,12 Millionen oder 8,2 Prozent auf 12,51 Millionen Tiere zurück.

Im September zeigen sich bei den Schweineschlachtungen regional große Verschiebungen. Die Lebendimporte gingen stark zurück.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats