Der Neubau großer moderner Stallanlagen wie hier in der Nähe von Wladiwostok am Pazifischen Ozean hat dazu beigetragen, dass Russland inzwischen Überschüsse exportieren kann.
imago images / ITAR-TASS
Der Neubau großer moderner Stallanlagen wie hier in der Nähe von Wladiwostok am Pazifischen Ozean hat dazu beigetragen, dass Russland inzwischen Überschüsse exportieren kann.

Russland hat sich in kurzer Zeit von einem bedeutenden Importeur zum Exporteur von Schweinefleisch gewandelt. China gehört noch nicht zu den Abnehmern.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats