Eine ausreichende Impfdecke kann zur Ausrottung der Blauzungenkrankheit führen.
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Dr. Wilfried Adams
Eine ausreichende Impfdecke kann zur Ausrottung der Blauzungenkrankheit führen.

Insbesondere der Handel von Tieren wird durch die Blauzungenkrankheit eingeschränkt. Baden-Württemberg ist bisher von der Seuche am stärksten betroffen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats