Smart Farming

Xarvio arbeitet mit mehr Wetterstationen zusammen

Wetterstationen, wie dieses solarbetriebene Modell von Pessl, können jetzt Daten in den Xarvio Field Manager einspeisen.
Xarvio
Wetterstationen, wie dieses solarbetriebene Modell von Pessl, können jetzt Daten in den Xarvio Field Manager einspeisen.

BASF spendiert dem Xarvio Field Manager mehr Anschlussmöglichkeiten für Wetterdaten. Das soll Entscheidungen im Pflanzenbau verbessern.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats