Sparkurs

Nordzucker erwartet hohen Verlust


Bald sieht man wieder weißen Dampf aus den Zuckerfabriken steigen.
Foto: Nordzucker
Bald sieht man wieder weißen Dampf aus den Zuckerfabriken steigen.

Die Nordzucker AG, Braunschweig, reagiert auf die schwere Krise am Zuckermarkt. Das Unternehmen leitet einen umfassenden internen Transformationsprozess ein.

Die Braunschweiger rechnen in diesem Jahr mit einem operativen Verlust von voraussichtlich 40 Mio. €. Im kommenden Jahr werden ebenfalls deutlich negative Ergebnisse erwartet. Die Ergebnisse fallen künftig deutlich geringer aus als in Zeiten der Zuckermarktordnung. Seit Ende der Zuckermarktreform vor einem Jahr sind die Zuckerpreise drastisch gesunken. Subventionen in großen Erzeugerländern weltweit sowie in der EU sorgen für ungleiche Wettbewerbsbedingungen. Verbote von Pflanzenschutzmitteln in Europa führen zu höheren Rübenkosten.  Die Volatilität des Weltmarktes, das strukturelle Potenzial für Überproduktion in der EU und damit einhergehend ein verstärkter Wettbewerb um Marktanteile setze die Preise langfristig unter Druck, umschreibt Nordzucker CEO Dr. Lars Gorissen das Umfeld.

Kostenreduktion in der Verwaltung

Aufgrund der negativen Ergebnisaussichten hat das Unternehmen entschieden, Kosten zu reduzieren und sich neu auszurichten. Sach- und Personalkosten sollen jeweils um 20 Mio. € gesenkt werden. "Im Kerngeschäft Zucker aus Rübe in Europa werden wir die Prozesse, die Organisation und die Kostenstruktur an die veränderten Marktverhältnisse anpassen", kündigte Gorissen an.

An den Plänen, in die Rohrzuckerproduktion außerhalb Europas einzusteigen, hält er fest. Hier steht das Unternehmen in Verhandlungen mit Mackay Sugar in Australien und schaut sich auch in anderen Regionen um. „Wachstum im Zucker findet nur außerhalb Europas statt und ein solches Engagement kann einen positiven Ergebnisbeitrag liefern. Gorissen hält es für einen wichtigen Schritt,  Nordzucker in Zukunft international aufzustellen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats