Die Unfälle mit Gülle und ähnlichen Stoffen sind leicht rückläufig, aber die Menge an freigesetzten Stoffen ist drastisch angestiegen. Das zeigen neueste Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats