Strukturwandel

Westfleisch schließt Standort

Das Westfleisch-Werk am Standort Lübbecke.
Foto: IMAGO / Kirchner-Media
Das Westfleisch-Werk am Standort Lübbecke.

Das genossenschaftliche Schlachtunternehmen Westfleisch setzt seine Umstrukturierungspläne konsquent um. Die Gesamtschlachtkapazität soll nahezu unverändert bleiben. 7,5 Mio. Schweine im Jahr geschlachtet

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats