Syngenta und Adama

Chinesen bündeln Agrargeschäfte

Geleitet wird die Holding vom bisherigen Syngenta-CEO Erik Fyrwald.
imago images / ZUMA Press
Geleitet wird die Holding vom bisherigen Syngenta-CEO Erik Fyrwald.

Die chinesischen Staatskonzerne ChemChina und Sinochem legen ihre Agrargeschäfte in der neuen Holding Syngenta Group zusammen. Dadurch soll das weltweit führende Agrarunternehmen für Betriebsmittel entstehen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats