Tierhaltung

Geflügelpest in Sachsen

Sobald Geflügelgrippe - auch als Geflügelpest bezeichnet - auftritt, werden Sperrbezirke errichtet, um eine weitere Ansteckung zu unterbinden.
imago images/Bernd Friedel
Sobald Geflügelgrippe - auch als Geflügelpest bezeichnet - auftritt, werden Sperrbezirke errichtet, um eine weitere Ansteckung zu unterbinden.

In einem kleinen Geflügelhaltungsbetrieb in Bad Lausick ist bei Legehennen Aviäre Influenza Subtyp H5 nachgewiesen wurde. Eine Sperrzone

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats