In Bayern gibt es einen Wolfsmanagementplan, um Nutztiere auf Almen und Weiden zu schützen.
Foto: IMAGO / Dominik Kindermann
In Bayern gibt es einen Wolfsmanagementplan, um Nutztiere auf Almen und Weiden zu schützen.

Viele Landwirte, die ihre Tiere draußen weiden lassen, fürchten inzwischen den Wolf. Aber die Gefahr könnte auch von wildernden Hunden kommen. Die Sachlage ist kompliziert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats