Haltungsform-Kennzeichnung

Handel und ITW gehen auch bei Milch voran

Verbraucher sollen in Zukunft bei Milchprodukten auf einen Blick erkennen können, wie die Kühe gehalten wurden.
IMAGO / Countrypixel
Verbraucher sollen in Zukunft bei Milchprodukten auf einen Blick erkennen können, wie die Kühe gehalten wurden.

Milch und Milchprodukte wie Käse und Joghurt können ab 2022 auch mit dem vierstufigen Haltungsform-Kennzeichen versehen werden. Verbraucher sollen dann auf einen Blick den Stand des Tierwohls erkennen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats