1

Den Startschuss für ein Internetforum zu den Aufgaben und den Projekten des Aktionsprogramms "Umwelt und Gesundheit" haben heute Bundesgesundheitsministerin Andrea Fischer und Bundesumweltminister Jürgen Trittin gegeben. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich dort zum Aktionsprogramm äußern. Mit dem 1999 begonnenen Aktionsprogramm hat die Bundesregierung erstmals ein umfassendes Konzept festgelegt, um die gesundheitlichen Folgen von Umwelteinwirkungen zu begrenzen. Die Internetadresse lautet www.uminfo.de/aktionsprogramm. (ED)
stats