Foto: IMAGO / Xinhua

Die schweren Überflutungen in der Provinz Henan, Chinas Hauptanbaugebiet von Winterweizen und Sommermais, haben zu starken Schäden in der Landwirtschaft geführt. Die Gefahr von Tierseuchen ist groß.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats