Unwetter

Allein in Bayern 20.000 ha geschädigt

Ein beschädigtes Maisfeld in Bayern.
Vereinigte Hagel
Ein beschädigtes Maisfeld in Bayern.

Auf die Rekordhitze durch Hoch „Efim“ am Samstag und Sonntag mit beinahe 40 Grad Celsius folgte das Tief „Ophelia“. Es brachte neben der Abkühlung vor allem Hagel mit sich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats