Foto: Free-Photos / Pixabay

Der Ton ist im Verhältnis zu den Vereinigten Staaten in der ersten Amtszeit von US-Präsident Donald Trump zwar rauer geworden. Doch hiesige Agrarexporteure sind mit Blick auf den freien Handel zuversichtlich – egal, wer die Wahl am Dienstag gewinnt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats