Die britische Weizenerzeugung sank 2020 gegenüber dem Vorjahr um knapp 37 Prozent.
Foto: IMAGO / Panthermedia
Die britische Weizenerzeugung sank 2020 gegenüber dem Vorjahr um knapp 37 Prozent.

Die Farmer im Vereinigten Königreich haben im Kalenderjahr 2020 weniger verdient. Enttäuscht hat vor allem die pflanzliche Produktion.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats