Vor Kraftstoff-Kongress

Alternativen zu fossilem Diesel

Mit Ölpflanzen auf dem eigenen Acker wären Agrar-Treibstoffe dezentral produzierbar.
IMAGO / Panthermedia
Mit Ölpflanzen auf dem eigenen Acker wären Agrar-Treibstoffe dezentral produzierbar.

In Berlin startet am Montag, 23. Januar 2023, der 20. Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft“ zu erneuerbarer Mobilität. Am Dienstag liegt dabei auch einen Vormittag lang der Fokus auf Land- und Forstwirtschaft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats