Wassermanagement

Kosteneffizienz bestimmt Beregnung

Mit der Kreisberegnung hat Betriebsleiter Dietmar Goebel im ersten Jahr gute Erfahrungen gesammelt.
Foto: dg
Mit der Kreisberegnung hat Betriebsleiter Dietmar Goebel im ersten Jahr gute Erfahrungen gesammelt.

Fast die gesamte Fläche der Gut Hagen Agrar KG in Hitzacker wird künstlich bewässert, Sommerungen dominieren den Anbau. Das bedeutet für den Geschäftsführer und sein Team eine besondere Herausforderung.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats