www.farmking.de geht online

1

Ab dem 13. September 2000 wird unter der Adresse www.farmking.de eine unabhängige Informations- und Handelsplattform für den Agrarbereich angeboten. Betreiber dieser Plattform ist die neugegründete egrain AG mit Sitz in Hofheim bei Frankfurt. Der Informationsbereich des Portals enthält unter anderem umfangreiche Datenbanken im Internet für Pflanzenschutz- und Düngemittel sowie Saatgut. Die Pflanzenschutzdatenbank umfasst 380 Mittel, im Bereich Saatgut sind es 400 Sorten allein für die Herbstaussaat. Bei Düngemitteln sind 115 Sorten zu finden. Die Nutzung der Datenbanken ist kostenlos. Die Preisinformationen und der Handel gehören zum exklusiven Teil des Angebots. Der Zugang wird durch eine Mitgliedschaft ermöglicht. Mitglied kann jede Person sowie jedes Unternehmen von der Landwirtschaft über den Handel bis zur Verarbeitungsstufe werden. Der Preis der Mitgliedschaft beträgt für Landwirte 150,- Euro pro Jahr, die Kosten für Industrie und Handel liegen bei 250,- Euro. Auktionen wird es nach dem ausdrücklichen Willen der Betreiber nicht geben. Ebenso soll keine Anonymität im Benutzerkreis entstehen. So sind Antworten auf Auschreibungen und Verkaufsangebote mit Name und Adresse zu versehen, die allerdings nur für den Ersteller einer Ausschreibung beziehungsweise eines Angebots sichtbar sind. Mit Blick auf die Datensicherheit arbeitet die egrain AG mit der Deutschen Post AG zusammen. Mit dem so genannten "Post Ident"-Verfahren wird die Existenz der Mitglieder geprüft. (dg)
stats