Züchtungsprojekt

Kartoffeln mit erhöhter Abwehr

Die Kartoffelzüchtung strebt gesündere Sorten an.
Foto: BDP
Die Kartoffelzüchtung strebt gesündere Sorten an.

Kartoffeln, die sich aus eigener Kraft vor Viren und Nematoden schützen, sind Ziel eines neuen Züchtungsprojektes. Es wird mit Mitteln der Ackerbaustrategie finanziell gefördert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats