eCommerce

Durststrecke für Start-ups

Lars Lehmann, Gründer und Geschäftsführer von Agrimand: "Wir sind eine Ergänzung des stationären Handels."
Agrimand
Lars Lehmann, Gründer und Geschäftsführer von Agrimand: "Wir sind eine Ergänzung des stationären Handels."

Fest eingespielte Geschäftsbeziehungen in der analogen Welt und schwindende Finanzierungsmöglichkeiten: Diese beiden Faktoren machen es digitalen Agrarhandels-Start-ups derzeit schwer, am Markt Fuß zu fassen. Doch Durchhaltevermögen könnte belohnt werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats