Roboter

Roki fährt den Arm aus

Sobald ein Gast eins von sechs möglichen Menüs gewählt und bezahlt hat, holt Roki aus insgesamt 18 Spenderboxen die benötigten Zutaten und tritt in Aktion.
Petra Mewes
Sobald ein Gast eins von sechs möglichen Menüs gewählt und bezahlt hat, holt Roki aus insgesamt 18 Spenderboxen die benötigten Zutaten und tritt in Aktion.

Das Leipziger Start-Up DaVinci testet Grenzen aus. Der Prototyp eines Roboter-Systems wird über ein Crowdfunding derzeit zur Serienreife geführt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats