Pflanzenschutz: Aus für weitere FungizideEin fungizider Wirkstoff verliert in der EU die Genehmigung

logo

Newsline ・ 22. Oktober 2020



Fusarium

© Foto: JKI


Pflanzenschutz

Aus für weitere Fungizide

Ein fungizider Wirkstoff verliert in der EU die Genehmigung. Damit endet in Deutschland in absehbarer Zeit die Zulassung für zwei Spezialprodukte gegen Fusarium sowie ein Rapsfungizid. ­ Mehr ›







Baywa kontra Kartellamt

Bußgeld vor Gericht

Ergebnisse einer ersten Gerichtsverhandlung zwischen der Baywa AG und dem Bundeskartellamt sind im Dezember zu erwarten. Es geht um das Kartellverfahren im Pflanzenschutz-Großhandel ­ Mehr ›





INHALT VON
UNSEREM PARTNER

Logo

Pöttinger Deutschland motiviert ins neue Geschäftsjahr

Mit einem Umsatz von 366 Mio. EUR erwirtschaftet Pöttinger im Geschäftsjahr 2019/2020 das zweitbeste Ergebnis seit Bestehen des Unternehmens. Deutschland hat dabei einen Anteil von 19 Prozent. Mehr ›





Digitaler Agrarkarrieretag

Auf dem Weg zum ersten Job

Der vierte digitale Agrar-Karrieretag sendet live vom Nürburgring. Die Firmen wünschen sich Leidenschaft und Praxiserfahrung. ­ Mehr ›




Milchmarkt

Aldi zahlt weniger für Milch

Aldi setzt ab November bei seinen Milchlieferanten deutliche Preissenkungen durch. Damit nähert sich der Discounter den Auszahlungspreisen der Konkurrenz an. ­ Mehr ›







Schweinemarkt

Schlachter erhoffen Ausnahmen

Eine Genehmigung für Schlachtungen an Sonn- und Feiertagen beibt in Niedersachsen in der Schwebe. Die Werke in Sögel und Emsteck arbeiten mit halber Kapazität. ­ Mehr ›




Vorpommern

Tragödie nach Einbruch in Stall

Unbekannte sind in Neu Dargelin in einen Stall eingedrungen. Weil sie die Lüftung ausschalteten, verenden mehr als 20.000 Hühner. ­ Mehr ›




Berchtesgadener Land

Milchwerke ohne Störungen

Die Corona-Zahlen im Berchtesgadener Land steigen. Betroffen sind auch Mitarbeiter der Milchwerke. Der Geschäftsführer äußert sich auf der Homepage. ­ Mehr ›







Kassamarkt

Preisauftrieb legt Pause ein

Die Preise für Weizen und Raps beenden den steilen Aufwärtskurs. Das Niveau ist recht hoch. Wettermärkte lassen keine eindeutige Tendenz für die weitere Entwicklung zu. ­ Mehr ›




GlobalDairyTrade

Chinas Milchnachfrage beflügelt

Die Weltmarktpreise für Milch erhalten Auftrieb. Ein Indiz sind steigende Notierungen auf der Handelsplattform GDT. ­ Mehr ›




Hartnäckige Ungräser

Bekämpfung in der Fruchtfolge

Der Rapsanbau sollte genutzt werden, um Ackerfuchsschwanz und Trespe zu Leibe zu rücken. Denn diese Ungräser lassen sich in Getreide schwer bekämpfen. ­ Mehr ›




Düngeverordnung

N-Reduktion gibt Mais Auftrieb

Die diesjährige Weizenernte ist gekennzeichnet von schwachen Proteinwerten. Ab 2021 gelten strengere Düngeregeln in nitratbelasteten Gebieten. Mehr ›




Traktorenmarkt

Fendt gewinnt Marktanteile

Das Corona-Jahr 2020 hat ehrgeizige Ziele durchkreuzt. Umso erfreuter zeigte sich der Chef der Traktorenmarke, Christoph Gröblinghoff, dass Fendt trotz der aktuellen Pandemie das Jahr mit einem „sehr ordentlichen Ergebnis“ abschließen wird. Mehr ›



Jetzt E-Paper öffnen

E-Paper

Abteilungsleiter/stellv. Betriebsleiter (w/m/d) in Vollzeit

Böhm-Nordkartoffel Agrarproduktion GmbH & Co. OHG


Kundenberater (m/w/d) im Außendienst / Region Saarland / Saargau

AgroBrain


E-Commerce Manager* Digital Farming (m/w/d)

Josera GmbH & Co. KG


Mitarbeiter als Qualitätsmanager und Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

TROUW NUTRITION Deutschland GmbH


Betriebsleiter Produktion

Schneiders Obsthof


Mitarbeiter (m/w/d) im Milkivit-Agrar-Service für den Bereich Rind für die Region Unterfranken

TROUW NUTRITION Deutschland GmbH





agrarzeitung

Verantwortlich für den Inhalt ist
die Redaktion von agrarzeitung.de
Anregungen & Kommentare an redaktion@agrarzeitung.de

Copyright
© Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Geschäftsführung
Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Markus Gotta, Peter Kley

Aufsichtsrat
Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß, Angela Wisken

Registergericht
AG Frankfurt am Main, HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662