logo

Newsline ・ 24. Januar 2023



Biokraftstoffe

© Foto: BDBe


Biokraftstoffindustrie

Umweltministerium verfehlt Daseinsberechtigung

Mit äußerst harschen Worten hat der Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) auf den heute bekannt gewordenen Referentenentwurf aus dem Bundesumweltministerium (BMUV) zum Biokraftstoff-Ausstieg reagiert. ­ Mehr ›





Schwarz Gruppe

Lidl unterstützt Bundesregierung

Lidl und Kaufland teilen nach eigenen Angaben das Ziel des Landwirtschaftsministers Cem Özdemir, den Umbau der Nutztierhaltung hin zu mehr Tierwohl voranzutreiben. ­ Mehr ›




Bio-Ausbauziel

30 Prozent Ökolandbau spart jährlich vier Milliarden Euro Umweltkosten

Die ökologische Landwirtschaft entlastet die Umwelt und erspart der Gesellschaft dadurch hohe Kosten ­ Mehr ›






Getreidekorridor

Ukraine beklagt Verzögerungen durch Russland

Die anhaltenden Probleme mit den Getreidetransporten über den Schwarzmeerkorridor waren zentrales Thema diverser Gespräche. Sie wurden am Rande des Agrarministertreffens in Berlin geführt. ­ Mehr ›







Bamberger Schlachthof

Soll vorerst weiterlaufen

Die Einrichtung ist umstritten, weil es eine Reihe wirtschaftlicher Probleme gibt. Nun macht der Oberbürgermeister dem Stadtrat einen Vorschlag. ­ Mehr ›




Ukraine

Freihandel mit EU vor Verlängerung

Seit dem Krieg entfallen Einfuhrzölle und Mengenbeschränkungen im Agrarhandel. Der Vertag zum Freihandel endet in Juni und soll verlängert werden. ­ Mehr ›







Studie

Mehrheit verzichtet nicht auf Fleisch

Laut einer Studie verteidigt die Mehrheit der Deutschen ihren Fleischkonsum. Allerdings glaubt mehr als die Hälfte auch, dass sich die Ernährungsgewohnheiten künftig ändern werden. ­ Mehr ›




Ernährungsindustrie

BVE gibt Leitfaden zum Klimaschutz heraus

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie will Unternehmen beim Klimaschutz unterstützen. Ein Handbuch soll ihnen helfen, das Thema ganzheitlich zu betrachten. ­ Mehr ›




Zuckerkartell

Gutachter legt neue Schadensberechnung vor

Im Mammutprozess um die Schadenersatzklagen von Nestlé, Katjes, Müller Milch & Co. gegen Kartellanten aus der Zuckerindustrie hat der Gerichtssachverständige Justus Haucap seine Berechnungen korrigiert. Das Gericht stellt sich auf eine lange Anhörung ein. ­ Mehr ›







Bio-Insektizide

Forschungsteam setzt auf Hülsenfrüchte

Eine Magdeburger Forschungseinrichtung will Nebenprodukte von Pflanzen besser nutzbar machen. Dabei geht es um Ressourcen 'vor der Haustür'. ­ Mehr ›






Welche Sommerung gewinnt 2023 hierzulande am meisten Fläche?

Zur Umfrage



Kassamarkt

Stimmung bleibt verhalten

Nachdem die Preise an der Euronext in Paris gestern kräftig unter Druck geraten sind, müssen sich heute die Marktteilnehmer erstmal orientieren. Die Lage ist angespannt. ­ Mehr ›




Chartanalyse CBoT-Weizen

Auf Messers Schneide

Im 4. Quartal 2022 hat der Kurs spürbar abgegeben. Derzeit zeigt er sich auf schwachem Niveau stabil. ­ Mehr ›




Ölsaatenmärkte

Soja bleibt auf Abstiegskurs

Niederschläge in Argentinien und Erntestart in Brasilien setzen Preise unter Druck. Raps und Canola verlieren deutlich. Rohöl profitiert weiter von China-Optimismus. ­ Mehr ›




Getreidemärkte

US-Wetter lässt Weizen abstürzen

Kanadas Landwirtschaftsministerium veröffentlicht erste Prognosen für 2023. Monitoring-Dienst MARS nennt Risiken für Weizen-Bestände. Euro bleibt stark. ­ Mehr ›






Die az als E-Paper




Alternativen zu fossilem Diesel

Landwirte könnten Kraftstoffe aus Eigenanbau gewinnen, würde die Politik mitspielen




Sammelklage gegen Pflanzenschutzmittel-Kartell läuft

Wegen rechtswidriger Preisabsprachen entstand für Landwirte ein Schadensvolumen in Milliardenhöhe




Alles wird datengetrieben

Intelligente und miteinander kommunizierende Maschinen und Geräte verändern die Geschäftsmodelle in der Landwirtschaft


#

E-Paper lesen




Thüringen

Förderprogramm für Junglandwirte

Das Land will jungen Landwirten bei der Übernahme von Höfen finanziell unter die Arme greifen. In vielen Agrarbetrieben steht ein Generationenwechsel an. ­ Mehr ›



Suma Rührtechnik

Geschäftsführung mit Doppelspitze

Seit Jahresbeginn ist Lena Thürwächter Mitglied der Geschäftsführung des Rührtechnikspezialisten Suma. Die Tochter von Inhaber und Geschäftsführer Paul Thürwächter bildet fortan gemeinsam mit ihrem Vater die Geschäftsführung beim Allgäuer Maschinenbauunternehmen. ­ Mehr ›




Vion Food Group

Neuer Mann im Aufsichtsrat

Die Vion Food Group hat ein neues Aufsichtsratsmitglied. Der Manager bringt über 30 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche mit und arbeitet in leitender Funktion bei einem US-Konzern. ­ Mehr ›




SDF Deutschland GmbH

Geschäftsführung wird erweitert

Vincenzo Cetani wird zum 3. Geschäftsführer in Lauingen berufen. Er kommt aus der Branche. ­ Mehr ›


E-Paper

Junior Projekt Manager (m/f/d) Fachberatung Raps Deutschland

KWS Gruppe


Sachbearbeiter (m/w/d) in der Maisproduktion

KWS Gruppe


Kundenberater (m/w/d) Thüringen/Sachsen/Sachsen-Anhalt zum Vertrieb von innovativen Futtermitteln im Milchviehbereich

AgroBrain S. à r.l.


Anbauberater Zuckerrübe (m/w/d) in Zeitz/Brottewitz in Vollzeit

Strube D&S GmbH


Junior Projekt Manager (m/f/d) AgroService Zuckerrüben Deutschland und Österreich

KWS Gruppe


Trial & Digital Farming Solutions Expert (m/f/d) International AgroService Sugarbeet

KWS Gruppe





agrarzeitung

Verantwortlich für den Inhalt ist
die Redaktion von agrarzeitung.de
Anregungen & Kommentare an redaktion@agrarzeitung.de

Copyright
© Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Geschäftsführung
Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Thomas Berner, Markus Gotta

Aufsichtsrat
Andreas Lorch, Catrin Lorch, Dr. Edith Baumann-Lorch, Peter Ruß

Registergericht
AG Frankfurt am Main, HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662


Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen