Mikronährstoffe

Jetzt die Gerste winterfest machen!

Bis zwei Wochen vor Vegetationsende kann Wintergerste durch Blattdüngung mit Mangan, Bor und Kupfer versorgt werden.
Foto: Imago / Countrypixel
Bis zwei Wochen vor Vegetationsende kann Wintergerste durch Blattdüngung mit Mangan, Bor und Kupfer versorgt werden.

Auch wenn es in den letzten Tagen noch nicht danach aussah, naht allmählich das Ende der Vegetation. Zuvor bietet es sich noch an, die weiter entwickelten Getreidebestände, insbesondere die Wintergerste, mit einem Nährstoffcocktail auf den Winter vorzubereiten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats