Eine verhaltene und regelmäßige Ausbringung von organischem Dünger ist bei Kartoffeln sinnvoll.
Foto: Imago / Countrypixel
Eine verhaltene und regelmäßige Ausbringung von organischem Dünger ist bei Kartoffeln sinnvoll.

Eine perfekte Kartoffelsaison startet spätestens nach der Ernte der Vorfrucht. Der wichtigste Produktionsfaktor ist der Boden. Neben der Krümelstruktur ist auch der Nährstoffhaushalt und das Nachlieferungspotential wichtig. Hier gibt eine Bodenuntersuchung Aufschluss.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats