Durch eine Keimprobe lässt sich das physiologische Alter der Knollen ableiten.
Foto: LBKH
Durch eine Keimprobe lässt sich das physiologische Alter der Knollen ableiten.

Eine Keimprobe ist ein nützliches Element zur Beurteilung einer Pflanzgutpartie. Hier lassen sich Kenntnisse über das physiologische Alter der Knollen ableiten, die man nutzen kann, um pflanzenbauliche Maßnahmen anzupassen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats