Getreide

Zu tief gesäte Bestände regulieren!

imago images / Photocase

Viele Landwirte haben das Getreidesaatgut wegen der Trockenheit 4 bis 6 cm tief, z.T. noch tiefer abgelegt, weil in dieser Schicht noch ausreichend Feuchtigkeit zum Keimen vorhanden war.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats