Raps

Ausfälle durch massiven Rapserdflohbefall

Ab sofort steht das Monitoring des Rapserdflohs an.
Foto: Rapool
Ab sofort steht das Monitoring des Rapserdflohs an.

Angesichts der anhaltenden Aktivität des Rapserdflohs ist es notwendig, die bestellten Rapsflächen in engen Zeitabständen zu überwachen. An warmen Tagen ist eine Kontrolle über die Gelbschalen binnen eines Tages oder sogar von Stunden zu empfehlen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats