Wenn der Raps blüht, ist es für die Käferbekämpfung zu spät.
IMAGO / agrarmotive
Wenn der Raps blüht, ist es für die Käferbekämpfung zu spät.

In vielen Beständen ist der Glanzkäfer-Befall bislang gering geblieben, was nach dem erneut milden Winter zu erwarten war.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats