Bei Freilandware muss gewartet werden, bis die Dämme abgesetzt sind.
Foto: LBKH
Bei Freilandware muss gewartet werden, bis die Dämme abgesetzt sind.

Der Herbizideinsatz in Kartoffeln erfolgt im Optimalfall im Vorauflauf, da der Unkrautbesatz in der Regel bekannt ist – und um die Kartoffeln nicht zu schädigen. Die Dämme sollten abgesetzt und leicht feucht sein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats