Zuckerrübenanbau

Wer knabbert an den Jungpflanzen?

Zum Totalausfall mehrerer Pflanzen können in jungen Mais- und Rübenbeständen auch Feldhasen beitragen.
IMAGO / imagebroker
Zum Totalausfall mehrerer Pflanzen können in jungen Mais- und Rübenbeständen auch Feldhasen beitragen.

Zuckerrüben reagieren in ihrer Jugendentwicklung sehr empfindlich auf abiotische und biotische Stressfaktoren. Abgesehen von Trockenheit, Kälte und Frost können Unkräuter und Schädlinge das Wachstum der jungen Zuckerrüben beeinträchtigen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats