Zwischenfruchtanbau

Biologische Nematodenbekämpfung

Die frühe Ernte von Gerste und Weizen erlaubt eine frühzeitige Aussaat von nematoden-resistentem Ölrettich oder Senf zur Reduktion des Nematodenbesatzes (Heterodera schachtii). Ob in Reinsaat oder in Mischungen müssen die Ölrettich- und/oder Senfsorten mindestens die Resistenznote 2 haben.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats