Zwischenfrüchte

Gemischter Pflanzenchor statt Solisten

Senf, Rettich und Phacelia sind in vielen Zwischenfruchtmischungen enthalten.
Foto: Imago/Countrypixel
Senf, Rettich und Phacelia sind in vielen Zwischenfruchtmischungen enthalten.

Auf Feldern ohne Bewuchs gehen Nährstoffe leicht verloren und es kann zu Bodenerosion kommen. Dies kann durch Düngung oder Bodenbearbeitung nur begrenzt ausgeglichen werden. Auch eine einzelne Zwischenfrucht schafft hier nur selten Abhilfe.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats