Auf dem DMK-Praktikertag beleuchten Vorträge und Maschinenvorführungen verschiedene Aspekte des Maisanbaus.
Foto: Imago / Chromorange
Auf dem DMK-Praktikertag beleuchten Vorträge und Maschinenvorführungen verschiedene Aspekte des Maisanbaus.

Nach zweijähriger, coronabedingter Pause findet am 25. Oktober 2022 wieder ein Praktikertag „Stoppelmanagement und Bodenbearbeitung nach Mais“ des Deutschen Maiskomitees (DMK) statt. Die Anmeldung ist noch bis zum 18. Oktober möglich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats