Landtechnik

Lemken entwickelt Carbon-Farming-Pflug

Der Carbon-Farming-Pflug von Lemken soll meliorativ, also verdichtungslösend und dementsprechend bodenverbessernd eingesetzt werden.
Werkbild
Der Carbon-Farming-Pflug von Lemken soll meliorativ, also verdichtungslösend und dementsprechend bodenverbessernd eingesetzt werden.

Gemeinsam mit dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) arbeitet Lemken daran, die Idee eines Carbon-Farming-Pflugs in eine serienreife Maschine überzuführen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats