Landtechnik-Handel

Exklusiver Vertriebskanal für Fendt in Ungarn

Die Eröffnung der AgroVario-Zentrale in Ács, Nord-Ungarn, und die Einführung des Fendt Produktprogramms ist für September 2022 geplant.
Werkbild
Die Eröffnung der AgroVario-Zentrale in Ács, Nord-Ungarn, und die Einführung des Fendt Produktprogramms ist für September 2022 geplant.

Der Vertriebspartner von Fendt in Ungarn, der Landmaschinenhändler Axiál Kft., gründet die neue Vertriebsgesellschaft AgroVario Kft. für den exklusiven Vertrieb des kompletten Liefersortiments.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats