Landtechnik-Handel

John-Deere-Vertriebspartner fusionieren

Die John Deere-Vertriebspartner Schlieper, Deuben und Bartling (Hohenseefeld) mit insgesamt acht Vertriebsstandorten in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt schließen sich zum 1. Juli 2022 zur S&L Connect GmbH zusammen. Mit an Bord ist als Finanzinvestor das Unternehmen Senwes aus Südafrika.
Werkbild
Die John Deere-Vertriebspartner Schlieper, Deuben und Bartling (Hohenseefeld) mit insgesamt acht Vertriebsstandorten in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt schließen sich zum 1. Juli 2022 zur S&L Connect GmbH zusammen. Mit an Bord ist als Finanzinvestor das Unternehmen Senwes aus Südafrika.

Schlieper, Deuben und Bartling (Hohenseefeld) mit insgesamt acht Vertriebsstandorten in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt schließen sich zum 1. Juli 2022 zur S&L Connect GmbH zusammen. Mit an Bord ist als Finanzinvestor das Unternehmen Senwes aus Südafrika.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats