Vogelgrippe

Hälfte der Truthähne in britischer Freilandhaltung tot

Rund 600.000 frei laufende Tiere sind in Großbritannien an der Vogelgrippe gestorben.
imago images / blickwinkel
Rund 600.000 frei laufende Tiere sind in Großbritannien an der Vogelgrippe gestorben.

Wenige Wochen vor Weihnachten ist wegen der Vogelgrippe in Großbritannien etwa die Hälfte aller Truthähne in Freilandhaltung gestorben. Rund 600.000 Tiere sind einem Branchenverband zufolge betroffen. 

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats